Symposien 2020

  • Frühstücksymposium anläßlich des Jahreskongresses der Viszeralmedizin NRW in Dortmund am Freitag, den 5. Juni 2020, 08:00 Uhr–08:30 Uhr

    Mikrobiom und intestinale Barriere im Dialog

    Prof. Eduard Stange und Prof. Andreas Erhardt im Gespräch:
    Grundlagen und praktische Anwendung

    Der Jahreskongress der Viszeralmedizin NRW wurde auf den 10. und 11. Juni 2021 verschoben. Weitere Informationen unter viszeralmedizin-nrw.de
  • Lunchsymposium anläßlich des Jahreskongresses der DGIM in Wiesbaden am Samstag, den 25. April 2020, 12:25 Uhr–13:15 Uhr

    Das Mikrobiom und die intestinale Barriere

    Prof. Eduard Stange: Grundlagen
    Prof. Andreas Erhardt: Praktische Anwendung

    Der 126. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin vom 25.-28. April 2020, sowie der Patiententag am 25. April 2020 im Rathaus Wiesbaden wurden abgesagt. Weitere Informationen der DGIM


  • Symposien 2017, 2019

    The 7th interdisciplinary symposium of the Alfred-Nissle-Gesellschaft e. V. took place on 12th to 13th of September 2019:

    Microbiome International Expert Summit
    Targeting Therapies – Probiotics and Beyond

    Click here to download the complete Microbiome-International-Expert-Summit 2019 Bangkok conference program.

    On the occasion of this meeting, interviews with the 6 internationally renowned clinical experts in the field of human microbiome research – and speakers at the conference – were conducted. Current questions concerning the impact of our intestinal microbiota on our health and well-being are answered and the speakers give a brief summary of their plenary lectures.
    Please follow the interview-videos here on youtube.

    Das 6. interdisziplinäre Symposium der Alfred-Nissle-Gesellschaft e. V. fand am 24. und 25. November 2017 anläßlich des 100-jährigen Jubiläums statt:

    100 Jahre E. coli Stamm Nissle 1917
    Mit probiotischen Arzneimitteln in die Zukunft

    Nähere Infomationen erhalten Sie unter kontakt@alfred-nissle-gesellschaft.de Die Pressemeldung finden Sie hier.